Liebe Feriengäste,

normalerweise folgt hier kein Text und wir lassen die Fotos für sich wirken. Anlässlich aktueller Entwicklungen weichen wir nun vom bewährten Konzept ab, um Sie direkt zu informieren.

Stand 18.03.2020 dürfen bis zum 19.04.2020 im gesamten Bundesgebiet keine Übernachtungen stattfinden, die nicht aus beruflichen Gründen stattfinden müssen. Für den Zeitraum nach dem 19.04. läuft alles weiter wie bisher und Sie können Ihren Urlaub buchen, auch wenn wir alle ahnen, dass die derzeitigen Massnahmen vielleicht verlängert werden könnten und auch spätere Urlaube abgesagt werden müssen. D.h. Sie buchen wie gehabt Ihren Hausbooturlaub und dann hoffen wir gemeinsam das er wie geplant stattfinden kann, wenn nicht bekommen Sie Ihre Anzahlungen äußerst kurzfristig und vollkommen unkompliziert erstattet.

In gesundheitlich und wirtschaftlich schwierigen Zeiten wie diesen, möchten wir Ihnen auch noch einmal ausdrücklich versichern, dass wir persönlich für alle geleisteten und noch zu leistenden Zahlungen haften und Sie kein Risiko eingehen wegen Insolvenz des Reiseanbieters Ihre Anzahlungen oder sogar die vollständige Bezahlung verlieren. Wie vermutlich alle Reiseanbieter werden auch wir in diesem Geschäftsjahr Verluste machen, die allerdings nicht durch Ihre Zahlungen, sondern durch andere Einnahmequellen und Eigenkapital ausgeglichen werden.

Wir stecken den Kopf nicht in den Sand, machen mit Vollgas weiter und entscheiden Woche für Woche neu!

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund und viele Grüße aus Xanten

Ulrike und Andreas Orlowski









Neu: Installieren Sie sich unsere Xanten-Hausboot-App (ab Android 5.0)






















Unser Hausboot Typ Floating44 wurde von der Firma FHG floating houses GmbH in Berlin entwickelt, welche mehr als ein Dutzend verschiedene Hausboottypen in allen Größen anbietet.

Aktuelle Fotos Stand Oktober 2014